** WE WILL ROCK CORONA ** – JULI/AUGUST 2021 – OPENAIR KONZERTE mit Engerling, Starfucker, East Blues Experience, Karussell, Jürgen Kerth, Kärbholz, Takida, Kilminister **

 

Der Liveclub Tante JU in Dresden heisst euch ganz herzlich willkommen!

Engerling (D) | We Will Rock Corona – OPENAIR

Freitag, 23.07.2021, Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: VVK --,-- EUR/VB --,-- EUR/AK --,-- EUR
Engerling (D) | We Will Rock Corona – OPENAIR

Engerling (D) - 2021 | Club Tante JU, Dresden | KonzertDamals war’s, im Januar 1975 bestiegen fünf junge Herren die Bühne eines Gasthofes in Mahlow bei Berlin. “Engerling” heißen die, sagte der Kneiper und fügte hinzu: “….na, mit dem Namen werden die aber nicht weit kommen….”Um die 50 war der; ob er wohl 90 wurde ? Engerling wird 44 und ist zum Glück immer noch kein Maikäfer, denn die leben ja bekanntlich nicht sehr lange!
Irgendwie passten sie in all den Jahren nirgends so recht ins Konzept und haben es doch geschafft, sich selbst und ihrem Publikum treu zu bleiben. Den DDR-Kulturfunktionären schien die Band um Pianist und Songwriter Wolfram Bodag als Blues-Band zu weit weg vom Idealbild des liedhaften Rock „als eigenständigen DDR-Beitrag zur internationalen Musikkultur”, als dass man sie wirklich hätte groß raus kommen lassen. Blues-Puristen dagegen kritisierten mangelnde Authentizität einer Bluesband, die sich um die Einhaltung des originalen Zwölf-Takt-Schemas wenig scherte und statt dessen Blueselemente nach Belieben mit Rock- und Soulelementen vermengte oder sich gar in lange Improvisationen verstieg, die viel eher ins psychedelische Flower-Power-Lager gepasst hätten. Seit 43 Jahren feilt die Ost-Formation beharrlich an ihrem eigenen Stil mit intelligenten Texten im Grenzbereich zwischen Deutschrock und eben doch Blues und hat sich damit ein treues, aber ganz und gar nicht “ostalgisches” Publikum geschaffen.

“Rock’n’Blues” mit Geschichte und dem Blick nach vorn. 2005 erschien eine edle 5 CD-Box mit allen 5 Studioalben und allen 5 Singles. Ein neues Studio – Album von Engerling ist in Arbeit und die erste DVD erschien im Juli 2007. Die musikalischen Qualitäten der Band nutzt seit 24 Jahren auch die in Detroit, USA, lebende Rocklegende Mitch Ryder in dem er mit Engerling seine Tourneen in Europa ( D, A, CH, B, NL, F, E, SE ) bestreitet.

2004 wurde die gemeinsame DVD „At Rockpalast“ veröffentlicht – seit April 2012 als Doppel-DVD die kompletten Konzerte + Interviews;
im Februar 2017 erschien von Mitch Ryder & Engerling die 8. CD “Stick This In Your Ears ” und vom 8.2. – 17.3.2019 gehen sie gemeinsam zum 24. Mal auf Tour

Besetzung:
Wolfram Bodag ( ld, key, voc, harm), Heiner Witte (git), Manne Pokrandt (bg)
Hannes Schulze (dr).

Diskographie:
„Engerling“,1979; „Tagtraum“, 1981; „So oder So“,1989; „Egoland“, (1992 SPV)
„Engerling -Live“, (1994 Buschfunk); „Komm vor“, (1997 Buschfunk )
„Engerling spielt Stones-Songs im Miles“, (1998 Buschfunk)
DCD + Video „25 Jahre Engerling – Das Jubiläumskonzert“,(2000 Buschfunk )
5 CD – Box „Die Studio Alben“ (2005 Sony / BMG – AMIGA)
DVD „Das Jubiläumskonzert“ 2007 Buschfunk
!!!! DCD „40 Jahre Unterwegs“ Buschfunk und mit Mitch Ryder
CD „Rite of Passage“, (Line Records 1994),
CD „The Old Man Springs A Boner“, ( Dez. 2002 Buschfunk)
CD „A Dark Caucasian Blue“ , ( Jan 2004 Buschfunk)
DVD “At Rockpalast 1979 & 2004” (Okt. 2004 ARD-Inak)
CD „The Acquitted Idiot“ ( 20.1.2006 Buschfunk )
CD „You Deserve My Art“ 18.1.2008 Buschfunk

⇒ Mehr Informationen...

Starfucker (D) | We Will Rock Corona – OPENAIR

Samstag, 24.07.2021, Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: VVK --,-- EUR/VB --,-- EUR/AK --,-- EUR
Starfucker (D) | We Will Rock Corona – OPENAIR

Dieser Abend steht ganz im Sinne von Mick Jagger und Co. Gemeint sind die STARFUCKER – die beste Rolling Stones Tribute Band der Welt. Das behauptet nicht nur Mike Kilian, vielen eher bekannt als Sänger von „Rockhaus“. Wenn der Geist von Jagger, Richards und Co. auch über euch kommen soll, gibt es zum Original nur eine Alternative: STARFUCKER

Der Name ist Programm: Zum Repertoire von „Starfucker“ gehören die größten Hits der Altrocker um Mick Jagger und Keith Richards. „Satisfaction“, „Start me up“, „Angie“ und viele andere mehr lassen Erinnerungen an großartige Zeiten wach werden.

Starfucker | A Tribute To The Rolling Stones | 2021 | Club Tante JU, Dresden | Konzert1989 gegründet und kaum vom Rolling Stones-Original zu unterscheiden, legen die Jungs um Sänger und Gitarrist Mike Kilian eine grandiose Show hin. Eingefleischte Stones-Fans bescheinigen, das keine andere Stones-Coverband so nah am Original ist. Die Klasse, die „Starfucker“ dabei entwickelt, hat selbst schon bekannte Stars wie Tom Jones, Bryan Adams oder „Slade“ aufhorchen lassen – immerhin durften „Starfucker“ mit ihnen schon zusammen spielen. Der Status als Vorband von Sweet, Slade, Searschers, Jennifer Rush, Heinz Rudolf Kunze und Udo Lindenberg beweist ebenfalls, dass die Jungs echt was drauf haben. Wo sie spielen, gibt es donnernden Applaus, Rufe nach Zugaben aus allen Ecken. Der Charismatische Frontmann Mike Kilian – selten um einen frechen Spruch verlegen – heizt das Publikum so an und bedient die Rollen von Mick Jagger und Keith Richards derart perfekt, dass selbst die „Rolling Stones“ ihren Hut ziehen dürften.

Stimmen- und gesangsmäßig ist Mike Kilian sowieso eine Größe, nicht umsonst spielt und singt er eine der Hauptrollen im Musical „Yesterday“ in Berlin und Hamburg und begleitete die Deutschland-Tour von Sabrina Setlur als Backgroundsänger. Die Songs kommen allesamt rockig, hart und laut rüber und haben aber doch den gewissen „Eigenanteil“.

Deshalb zollen auch in diesem Jahr Mike Kilian und seine Starfucker der „Größten Rockband der Welt“ wieder ihren Tribut. Wir können uns die Rolling Stones leider nicht leisten, dies ist aber Kein Grund zur Sorge. Es gibt eine Alternative – Nicht ganz so teuer, aber genauso gut – oder besser?

Lineup:
Mike Kilian – voc/ git
Christian Sorge – git
Bernd „Charlie“ Haucke – dr
Volker Hopfner – b

⇒ Mehr Informationen...

East Blues Experience (D) | We Will Rock Corona – OPENAIR

Freitag, 30.07.2021, Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: VVK --,-- EUR/VB --,-- EUR/AK --,-- EUR
East Blues Experience (D) | We Will Rock Corona – OPENAIR

EAST BLUES EXPERIENCE verschafft sich ein Upgrade

2014 setzte EAST BLUES EXPERIENCE mit der EP „Der Tag“ das Achtungszeichen für ein Comeback und es sollte ein voller Erfolg werden.
Heute kann das als Aufwärmphase für den nächsten großen Sprung der Berliner Band gedeutet werden, denn im Oktober 2019 präsentiert EAST BLUES EXPERIENCE das neue Album
„Make It Better“.

Nach wie vor souverän, aber in einer spürbar neuen Qualität, spinnt die Band ihren roten Faden zwischen den Genres, von denen ihre Musik inspiriert ist.

EAST BLUES EXPERIENCE geht locker als amerikanischer Kulturimport durch, bekennt sich aber auch auf diesem Album mit authentischen Coverversionen zweier deutschsprachiger Songs zu ihrer Herkunft.

Das 14 Songs umfassende Album wird im Frühjahr 2020 live vorgestellt und wir dürfen uns gewiss sein, dass EAST BLUES EXPERIENCE wieder ihrem Ruf als einer der besten Live Acts der Musikszene gerecht wird.

⇒ Mehr Informationen...
 
close
Facebook Iconfacebook like buttonYouTube Icon