*************** Liebe Gemeinde, Hallo Freunde guter Musik, verehrte Geschäftspartner! Wir wünschen allen eine schöne und möglichst entspannte Weihnachtszeit sowie einen guten Rutsch in ein hoffentlich besseres Kulturjahr! ***************

Der Liveclub Tante JU in Dresden heisst euch ganz herzlich willkommen!

Four Imaginary Boys | VERLEGT!

Freitag, 21.01.2022, Einlass: --,-- Uhr, Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: VVK 20,00 EUR/VB 24,00 EUR/AK --,-- EUR
Four Imaginary Boys | VERLEGT!

Ein feines Tribute-Projekt, das sich dem Oeuvre von The Cure widmet und den Geist der legendären Wave-Götter wiederbelebt. Spricht man von The Cure, denkt man an die unverwechselbare und unnachahmliche Stimme von Robert Smith. Imitation oder gar Parodie verbieten sich, nur gut, dass es sich beim Frontmann der Four Imaginary Boys um einen vokalen Seelenverwandten zu handeln scheint.

Dabei geht es den Four Imaginary Boys nicht hauptsächlich darum, reine Klone ihrer Helden zu sein. Viel wichtiger ist ihnen, mit sphärischen Klängen und Soundflächen die einzigartige Atmosphäre der Cure-Songs zu erzeugen und diese auf das Publikum zu übertragen. Und dies fast ganz ohne Synthies – so wie es The Cure höchstselbst live immer wieder getan haben. Somit sind die eigentlichen Stars des Abends die unvergänglichen Songs von The Cure, die Generationen von Gothic/Alternative/Pop-Bands bis heute geprägt haben.

Die Four Imaginary Boys sind:
Martin Strasser (Gesang, Gitarre)
Claudio Temporale (Bass, Gesang)
Roberto Broch (Gitarre)
Florian Prantl (Schlagzeug)

⇒ Mehr Informationen...

Dennis Jones (USA) | ABGESAGT!

Freitag, 28.01.2022, Einlass: --,-- Uhr, Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: VVK --,-- EUR/VB --,-- EUR/AK --,-- EUR
Dennis Jones (USA) | ABGESAGT!

Ein absolutes Highlight für alle Bluesrockfreunde!

Der Bluesgitarrist Dennis Jones ist ein hochdekorierter Bluesmusiker aus den USA, der den prestigeträchtigen Memphis-Blues-Preis gewann und mit seiner Band auf internationalen und nationalen Festivals und Auftritten jedesmal sein Publikum begeistert und zu Beifallsstürmen hinreißt. Jones besticht durch sein fantastisches Gitarrenspiel, daß in seiner Wucht und Emotionalität an Jimi Hendrix erinnern läßt. Auch seine Texte sind keine alten Blues-Heuler, sondern orientieren sich packend am Zeitgeschehen.

Sein Bassist Cornelius Mims ist ein ganz Großer. Technisch versiert beherrscht er sein Instrument virtuos und begeistert mit toller Slaptechnik. Er arbeitete schon mit Michael Jackson, George Michael, Snoop Dogg, Beyonce, Kenny Loggins oder Natalie Cole.

Der Drummer Raymond Johnson rundet als groovende Powerstation das kongeniale Zusammenspiel ab. Seine Erfahrungen machte er in der Zusammenarbeit mit Chaka Khan, Bobby Brown, Michael Henderson oder Jeffrey Osborne.

Dennis Jones wird ein aufwühlendes Zeichen setzen und Eindruck hinterlassen! Topact!

⇒ Mehr Informationen...

Lina Maly | Live 2022

Dienstag, 08.02.2022, Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: VVK 22,00 EUR/VB --,-- EUR/AK --,-- EUR
Lina Maly | Live 2022

Präsentiert von DIFFUS Magazin x kulturnews x Rootdown Artists

Knapp ein Jahr nach ihrer bisher erfolgreichsten Tour, mit zahlreichen ausverkauften Shows, geht LINA MALY 2022 erneut auf ausgedehnte Konzertreise.

Ohne neues Material zieht es LINA natürlich nicht auf die Bühne, gilt sie doch zurecht als sehr umtriebige Künstlerin. Neben einer Neuauflage ihres Songs „Als Du Gingst“, der Anfang 2020 einen zweiten Frühling in der Social Media Welt erlebte, erscheint im Mai der 6. „Giraffenaffen Sampler“ (15.05.2020), auf dem LINA mit dem Kinderlied „Mio mein Mio“ vertreten sein wird. Dieser Song wurde einst von Benny Andersson und Björn Ulvaeus (ABBA) im schwedischen Original für den gleichnamigen Astrid Lindgren Film als Titelsong geschrieben. LINA hatte nun die Ehre, mit Zustimmung und Hilfe von Benny Andersson, die erste offizielle deutsche Version zu erarbeiten. Zudem befindet sie sich aktuell im Studio und arbeitet an einer EP, die für den Sommer 2020 erwartet wird.

Parallel reduziert LINA für diese Tour ihr Setup ins Trio. Bedeutet, es wird alles noch intimer, noch persönlicher und noch mehr Platz für Linas Stimme geschaffen.

⇒ Mehr Informationen...
 
close
Facebook Iconfacebook like buttonYouTube Icon