John McLaughlin & The 4th Dimension

Erläuterung zu den Ticketpreisen:

 

1. Preis: VVK = Vorverkauf (zzgl. Gebühr von ca. 10% – VVK-Stellen oben bei Tickets)

2. Preis: VB = Verbindliche Kartenvorbestellung (Kontaktformular)

3. Preis: AK = Abendkasse

Datum: Freitag, 10.03.2017
Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: VVK 44,00 EUR/VB 49,00 EUR/AK 55,00 EUR

John McLaughlin & The 4th Dimension

John McLaughlin & The 4th Dimension | Club Tante JU Dresden | KonzertDer britische Gitarrist John McLaughlin ist der große Jazzvirtuose der Gitarre. Sein Mahavishnu Orchestra prägte den Fusion-Sound. Berühmt wurde McLaughlin mit der Band von Miles Davis.

Die Gruppe «The 4th Dimension» ist das Ergebnis von John McLaughlins jahrelanger Zusammenarbeit mit verschiedenen Musikern aus unterschiedlichen Kulturen und musikalischen Traditionen. Die Musik dieser Gruppe integriert auf einzigartige Weise all diese kulturellen Einflüsse und bewahrt sich gleichzeitig die Spontanität des Jazz.

Gary Husband, der mit so unterschiedlichen Kollegen wie Allan Holdsworth, Jack Bruce, Jeff Beck, Mike Stern, Christian McBride, Billy Cobham, Yaron Herman, Gary Moore oder Level 42 zusammenspielte, ist der geborene Multinstrumentalist und wechselt mit erstaunlicher Leichtigkeit vom Keyboard zum Schlagzeug.

Ranjit Barot ist mit der klassischen indischen Musik großgeworden, ist als Schlagzeuger wie als Komponist jedoch zum Mittler zwischen den musikalischen Welten des Westens und des Ostens geworden.

Etienne M’Bappe zählt zu den weltbesten Bassisten. Er trat auf mit Ray Charles, Salif Keita, Manu Dibango, Steps Ahead. Etienne spielte mit der Pariser Fusion Band Ultramarine, bevor er seine eigene Band ‘Su La Take’ gründete.

Das jüngste Album der Band „To the One“ ist eine Verbeugung John McLaughlins vor dem großen Jazzsaxophonisten John Coltrane und dessen musikalischem Poem „A Love Supreme“. McLaughlins rastloser, erforschender Geist offenbart sich dabei mit entwaffnender Spontanität. Das brillante Können und das gefühlvolle Gitarrenpiel sind auf ihrem Höhepunkt und meiden jede künstliche Imitation, jeden sentimentalen Tribut. „To the One“ ist ein kraftvolles, feuriges und doch offenherziges Werk, das sich der künstlerischen und spirituellen Herausforderung von Coltrane’s Meisterstück stellt und gleichzeitig das bahnbrechende musikalische Vokabular nutzt, das sich McLaughlin seit Beginn seiner legendären Karriere erarbeitet hat.

Line Up:
John McLaughlin – Gitarre
Gary Husband – Schlagzeug, Keyboards
Etienne M’Bappe – Bass
Ranjit Barot – Schlagzeug, Percussion

Kartenvorbestellung

Bitte beachten Sie: Die Kartenvorbestellung ist verbindlich! Karten dürfen erst mit der Vollendung des 18. Lebensjahres bestellt werden. Bitte bestätigen Sie am Ende des Bestellformulares, dass Sie diese Hinweise zur Kenntniss genommen haben. Die IP Adresse wird mit jeder Bestellung gespeichert, zu Ihrer und unserer Sicherheit. Alle mit (*) Sternchen gekennzeichneten Bereich sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Wichtiger Hinweis: Die Bestätigungsmail, welche Sie im Anschluss an die Ticketbestellung bekommen, bitte unbedingt ausdrucken und am Einlass vorzeigen!

Die Tickets müssen bis 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Abendkasse abgeholt und bezahlt werden.

„Spassbesteller“ auf anderer Leute Namen werden zur Anzeige gebracht!

€ 49,00 (VB/Preis)


 
close
Facebook Iconfacebook like buttonYouTube Icon