Queen-Party 2017

Erläuterung zu den Ticketpreisen:

 

1. Preis: VVK = Vorverkauf (zzgl. Gebühr von ca. 10% – VVK-Stellen oben bei Tickets)

2. Preis: VB = Verbindliche Kartenvorbestellung (Kontaktformular)

3. Preis: AK = Abendkasse

Datum: Samstag, 25.11.2017
Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: VVK 26,00 EUR/VB 28,00 EUR/AK 30,00 EUR

Queen-Party 2017

Benefizkonzert zu Gunsten der Aids-Hilfe Dresden e.V.

Am 25.11.17 wird in der Tante JU die nächste „Queen-Party“ statt finden. Die aus der Dresden stammende Band MerQury gilt weltweit als anerkannte Queen-Tribute-Band. Die Band MerQury engagiert sich seit Jahren aktiv zu Gunsten der Aids-Hilfe Dresden e.V. und veranstaltet in Dresden einmal im Jahr in großem Rahmen die inzwischen traditionelle Queen-Party. Als Hommage an Freddie Mercury, der am 24.11.1991 an Aids verstarb, treten hier zusammen mit MerQury befreundete Künstler unterschiedlicher Stilrichtungen von Jazz bis Oper auf. Im abendfüllenden Programm werden stilübergreifende Interpretationen der Musik von Queen aufgeführt. Die Erlöse der Veranstaltung unterstützen den Kampf gegen eine der schrecklichsten Krankheiten der Welt.

Seit der Gründung der Band im Jahr 1991 spielte MerQury in weit über 1.500 Shows in 16 verschiedenen Ländern. Die Musiker der Band waren außerdem Hauptakteure in dem Erfolgsmusical „We Are The Champions“, welches von mehr als 200.000 Fans in ganz Europa gefeiert wurde.

Queen Party 2017 | Club Tante JU, Dresden | KonzertBei der Queen-Party geht das Konzept von MerQury mit einer Mischung aus täuschend echt interpretierten Queensongs und eigenen kreativen Stilistiken voll auf. Die fünf Vollblutmusiker überzeugen selbst eingeschworene Queenfans und bieten den Besuchern ein außergewöhnliches Konzerterlebnis. Die gelungene Kombination von brillantem Sound, aufwendiger Lichtshow mit explosiven Pyroeffekten, schrillen Kostümen und jeder Menge Publikumsinteraktion machen jedes Konzert von MerQury unvergleichlich. Als Frontmann überzeugt der aus Montreal stammende Johnny Zatylny nicht nur optisch in der Rolle von „Freddie Mercury“. Vor allem stimmlich brilliert der Sänger in schwierigen Passagen weltbekannter Queensongs. Als extravaganter Entertainer gewinnt er in kürzester Zeit die Sympathie der Zuschauer. Zu dieser traditionellen Veranstaltung lädt MerQury als Gastgeber bekannte regionale, nationale und internationale Künstler*innen nach Dresden ein.
Gemeinsam feiert man in einer Hommage das musikalische Erbe des Frontmanns von Queen. Über die letzten 20 Jahre hat sich eine große Anzahl von Künstlern zur Queen-Party die Klinke in die Hand gegeben.

Internationale Gäste wie z.B. Jimmy Somerville ( Bronski Beat, The Communards ), Chris Thompson ( Manfred Mann`s Earth Band ), Phil Bates (ELO ), Edson Cordeiro und Barbara Helfgott traten bei diesem Benefizkonzert genauso auf wie nationale Gäste. So musizierten zusammen mit MerQury Julia Neigel wie auch bekannte Künstler aus Dresden, z.B. Olaf Schubert, electra und Klazzbrothers.

Ebenso engagierten sich in dieser Veranstaltungsreihe in den vorrangegangenen Jahren bedeutende kulturelle Institutionen wie die Staatsoperette Dresden (Orchester, Ballett, Chor ) und die Dresdner Kapellknaben. Da sich die Queen-Party in der Dresdner Kulturszene als echtes Highlight etabliert hat,
wurde die Dresdner Band MerQury 2012 für ihr vorbildhaftes Engagement auf dem Gebiet der HIV/Aids-Prävention mit der Sächsischen Ehrenmedaille „Für herausragende Leistungen im Kampf gegen HIV und Aids“ ausgezeichnet.

Weitere Infos finden Sie auf der Seite: www.merqury.com.

Kartenvorbestellung

Bitte beachten Sie: Die Kartenvorbestellung ist verbindlich! Karten dürfen erst mit der Vollendung des 18. Lebensjahres bestellt werden. Bitte bestätigen Sie am Ende des Bestellformulares, dass Sie diese Hinweise zur Kenntniss genommen haben. Die IP Adresse wird mit jeder Bestellung gespeichert, zu Ihrer und unserer Sicherheit. Alle mit (*) Sternchen gekennzeichneten Bereich sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Wichtiger Hinweis: Die Bestätigungsmail, welche Sie im Anschluss an die Ticketbestellung bekommen, bitte unbedingt ausdrucken und am Einlass vorzeigen!

Die Tickets müssen bis 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Abendkasse abgeholt und bezahlt werden.

„Spassbesteller“ auf anderer Leute Namen werden zur Anzeige gebracht!

€ 28,00 (VB/Preis)


 
close
Facebook Iconfacebook like buttonYouTube Icon