Dirk Zöllner + Bigband (D)

Erläuterung zu den Ticketpreisen:

 

1. Preis: VVK = Vorverkauf (zzgl. Gebühr von ca. 10% – VVK-Stellen oben bei Tickets)

2. Preis: VB = Verbindliche Kartenvorbestellung (Kontaktformular)

3. Preis: AK = Abendkasse

Datum: Samstag, 04.06.2016
Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: VVK 22,00 EUR/VB 28,00 EUR/AK 30,00 EUR

Dirk Zöllner + Bigband (D)

DIRK ZÖLLNER gründete 1984 die damalige Ostband CHICORÉE und startete 1987 mit seinem Bandprojekt „DIE ZÖLLNER“. Die Zöllner stehen von Beginn
an für unwiderstehlich-tanzbaren Funk & Soul einerseits, für tief gehende Balladen auf der anderen Seite. Neben Namensgeber Dirk ist Pianist André Gensicke – bis heute – Kreativpartner des Mannes mit der unvergleichlichen Stimme.

Die folgenden Jahre von DIRK ZÖLLNER waren überaus produktiv. Er veröffentlichte mit seiner Band 6 Alben und die Songs platzierten sich in den vorderen Plätzen der Hitlisten. 1998 startete DIRK ZÖLLNER sein erstes Soloprojekt. 2004 konnte er bereits 12 veröffentlichte Alben vorweisen.

In den Jahren zwischen 2005 und 2007 war er Sänger im Musikprojekt CLUB DER TOTEN DICHTER (Liebeslieder von Heinrich Heine). Zusammen mit der
SWR Big Band, Rolf Stahlhofen und der Hamburger Sängerin Regy Clasen war er an dem Soul-Projekt BIG SOUL beteiligt.

2008 tourte er mit dem Zöllner-Album und dazu gehörenden Buch „7Sünden“ zusammen mit André Gensicke, Matze „Matman“ Mantzke und Axel Lorenz
durch Deutschland. Unterstützt wurde dieses durch eine Bigbandtournee mit Bläsern und einer anschließenden Lesetour mit André Gensicke und der
Autorin Zoé Denise Naumann.

2009 war DIRK ZÖLLNER mit André Gensicke als DUO INFERNALE auf Club-Tour unterwegs. Es folgte zusammen mit André Gensicke die Veröffentlichung
literarische Veröffentlichung in Form eines Songbuchs. 2011 wurde die TV-Sendung „Café Größenwahn – Zuhause bei Die Zöllner“ aus der Taufe
gehoben.

Anfang 2012 war Dirk Zöllner mit seinen Musikerkollegen Dirk Michaelis und André Herzberg mit dem gemeinsamen Projekt 3HIGHligen auf Tour.
Mitte März 2012 erscheint seine 3. Buchveröffentlichung „Die fernen Inseln des Glücks: Eine Biografie“. Zeitgleich startet auch beginnend in Leipzig (Anker) seine Lesetour 2012, wo er persönlich seine neues Buch vorstellt.

Mit großer Band entstehen bis 1997 sechs Alben, nun präsentiert sich Dirk Zöllner erneut mit einem neuen Album “ In Ewigkeit“. Es ist die einzigartige Kombination aus kernigem Bigband-Sound und dem unbedingten Wunsch zur feinfühligen Interpretation, wenn der Sänger immer wieder seinem Herzschmerz Ausdruck verleiht. „In Ewigkeit”, ist das neue Meisterwerk der ZÖLLNER. Himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt. Definitiv deutschsprachige Soul-Power, wie sie sein muss.

Kartenvorbestellung

Bitte beachten Sie: Die Kartenvorbestellung ist verbindlich! Karten dürfen erst mit der Vollendung des 18. Lebensjahres bestellt werden. Bitte bestätigen Sie am Ende des Bestellformulares, dass Sie diese Hinweise zur Kenntniss genommen haben. Die IP Adresse wird mit jeder Bestellung gespeichert, zu Ihrer und unserer Sicherheit. Alle mit (*) Sternchen gekennzeichneten Bereich sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Wichtiger Hinweis: Die Bestätigungsmail, welche Sie im Anschluss an die Ticketbestellung bekommen, bitte unbedingt ausdrucken und am Einlass vorzeigen!

Die Tickets müssen bis 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Abendkasse abgeholt und bezahlt werden.

„Spassbesteller“ auf anderer Leute Namen werden zur Anzeige gebracht!

€ 28,00 (VB/Preis)


 
close
Facebook Iconfacebook like buttonYouTube Icon